WordPress Wartung

Die Sicherheit eine funktionierende Website und im Bedarfsfall die optimalen Notfallpläne parat zu haben.

Update Ihrer WordPress Installation

Updates Ihrer Plugins und Erweiterungen

Backup auf unseren Servern - Standort Deutschland

Monitoring von Seitenerreichbarkeit und Pagespeed

Sicherheitschecks und Malware-Scanns

Behebung kleinerer Fehler z.B. Linkkorrekturen

Support rund um Ihre WordPress Website

Warten und Pflegen Sie Ihre WordPress Website regelmäßig?

WordPress ist das meistgenutzte Content Management System und an sich schon sehr sicher. Wegen seiner großen Verbreitung ist es aber auch das meist anvisierte Ziel für Hacker. Daher ist es besonders wichtig WordPress und Plugins auf dem neuesten Stand zu halten, um sich vor Angriffen zu schützen. Für den Fall der Fälle sollte man trotz aller Vorsorge ein aktuelles Backup in der Hinterhand haben. WordPress Wartung ist wichtig, aber das alles kann viel zeit in Anspruch nehmen.

Kümmern Sie sich in Ruhe um Ihr Kerngeschäft.
Wir halten Ihre Website am Laufen.

Darum braucht Ihre Website WordPress Wartung

Stellen Sie Sich vor, Sie haben viel Geld oder Ihre eigene Zeit in Ihre neue WordPress Website investiert, schauen nach ein paar Monaten nach und sehen: Die Website wurde gehackt. Das kann sich in unerwünschten Nachrichten auf Ihrer Website ausprägen oder Besucher werden einfach direkt auf eine andere Seite geleitet, wodurch Ihre Website gar nicht mehr erreichbar ist.

Da sich die Umwelt einer Website dauernd verändert, ist es wichtig dass sich die Website dieser Umwelt anpasst und mit wächst. Browser bekommen neue Funktionen, Programmiersprachen, wie PHP oder HTML entwickeln sich laufend weiter und viele neue Technologien bringen spannende Features mit sich. Das Open Source CMS WordPress passt sich dieser Umgebung laufend an, jedoch müssen diese Updates auch in Ihre Website eingespielt werden, damit sie wirksam werden.

Gleiches gilt für Plugins. WordPress Plugins sind Software-Module, die zur Lösung bestimmter Aufgaben installiert werden und sind aus dem WordPress-Alltag gar nicht mehr wegzudenken. Allerdings öffnen sich auch gerade über diese Plugins immer wieder Sicherheitslücken die es schnell zu schließen gilt. Ohne eine entsprechende WordPress Wartung kann es schnell unangenehm werden.

WordPress Wartung und Pflege

Unsere Leistungen im Überblick

Update der WordPress Version

Veraltete WordPress-Installationen sind ein einfacher Angriffspunkt für Hacker. Damit wir diesem Fall vorbeugen, nehmen wir regelmäßig, mindestens 1 Mal im Monat WordPress-Updates vor.

Update von Plugins

Plugins sind aus WordPress fast nicht mehr weg zudenken. Aber falsche oder veraltete Plugins können große Sicherheitslücken bieten. Daher führen wir auch hier zu Ihrem Schutz regelmäßige Updates durch und beraten Sie zu den richtigen Plugins.

Datenbank-Backups

Die meisten Änderungen an Ihrer Website werden in der Datenbank gespeichert. Ohne Backup sind diese Änderungen unwiederbringlich. Deshalb sichern wir die Datenbank in der entsprechenden Häufigkeit.

Datei-Backups

Dateien sind Uploads, Themes und Plugins etc. Meist sind diese von den Downloadservern, oder eben auf Ihrem Rechner noch vorhanden, sollte Ihre WordPress Website neu aufgesetzt werden müssen. Trotzdem empfiehlt es sich auch diese Daten zu sichern um die Website schnell wieder herstellen zu können.

Backup auf Externen Servern

Das beste Backup nützt nichts, wenn es zusammen mit der Website futsch ist. Wir speichern Ihre Daten auf unseren Servern (Standort Deutschland) damit diese im Notfall schnell verfügbar sind.

Monitoring der Erreichbarkeit

Ihre Seite wird alle 5 Minuten, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr auf iehre Erreichbarkeit überprüft und das Ergebnis aufgezeichnet. Sollte es zu Unregelmäßigkeiten kommen, können wir einschreiten und Lösungen herbeiführen.

Sicherheitschecks

Neben den aktuellsten Versionen von WordPress und Plugins gibt es noch zahlreiche weitere Faktoren für die Sicherheit einer WordPress Website. Im Zuge unserer Sicherheitschecks prüfen wir diese und passen sie bei Bedarf an.

Prüfung und Korrektur der Links

Es ist wichtig Links auf der Website zu haben. Je größer die Website, desto mehr werden es, aber auch desto schwieriger wird es diese auf ihre Richtigkeit zu prüfen. Damit Google und Besucher Ihrer Website nicht ins Leere laufen, Prüfen wir regelmäßig alle Links und korrigieren diese bei Bedarf.

Update der PHP Version

Mit den aktuellsten PHP werden immer wieder Sicherheitslücken geschlossen und Bugs behoben. Daher empfiehlt es sich hier auch bei der eigenen Website immer aktuell zu bleiben. Darum kümmern wir uns gerne im Rahmen unserer WordPress Wartung.

Malware-Scann

Wir scannen Ihre Website auf Schadsoftware, sogenannte Malware. Wenn wir sicherheitsrelevante Probleme entdecken sollten, informieren wir Sie umgehend und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung.

Kontrolle der Seitengeschwindigkeit

Pagespeed ist wichtig für Google und die Userexperience. Daher kontrollieren wir regelmäßig die Performance Ihrer Website. Sollten Sie noch keine Pagespeedoptimierung auf Ihrer WordPress Website durchgeführt haben, bieten wir Ihnen diese gerne zusätzlich zur WordPress Wartung mit an.

Support

Unser Team steht Ihnen bei Fragen rund um Ihre WordPress Website gerne per Chat, Telefon, Mail oder Supportbutton in Ihrer WorpPress Website zur Verfügung.

WordPress Wartung – Unser Service

Sie sind Gewerbetreibender und betreiben ein kleines oder mittelständisches Unternehmen mit einer oder mehreren WordPress Websites? Dann sind Sie bei uns genau richtig, wir übernehmen für Sie Ihre WordPress Wartung. Damit Sie sich voll und ganz auf das Geschäft konzentrieren können, das Ihr Unternehmen vorantreibt, kümmern wir uns um Backups, Updates und das Monitoring Ihrer WordPress Websites.

Im Rahmen unserer Pakete zur WordPress Wartung erstellen wir regelmäßig Backups Ihrer Dateien und speichern diese Sicherungen auf unseren Servern in Deutschland. Sollte Ihre Website angegriffen worden sein, können Sie somit sicher sein, dass das Backup davon unberührt geblieben ist.

Zusätzlich zu den Backups nehmen wir die nötigen Updates Ihrer WordPress Version, Plugins, PHP-Version etc. vor. Danach prüfen wir, ob es durch die Updates zu Problemen gekommen ist und beheben kleinere Fehler direkt.

Monitoring 24/7/365
Wir lassen Ihre Website nicht aus den Augen

Damit Sie sicher sein können, dass Ihre Website problemlos zugänglich ist, betreiben wir ein Monitoring zur Erreichbarkeit Ihrer Website. Es wird hierbei alle 5 Minuten geprüft ob die Website erreichbar ist und der Server entsprechend reagiert. Auch der Pagespeed Ihrer Website wird gecheckt, jedoch macht das erst in Verbindung mit einer vorangehenden Pagespeed-Optimierung sinn. Gerne bieten wir Ihnen diese mit an.

Preise zur WordPress Wartung

Standard
27 €*pro Monat
  • Technik
  • Monatliche Sicherung der Dateien
  • Wöchentliche Sicherung der Datenbank
  • Externe Speicherung der letzten 2 Monate
  • Monitoring der Seitenerreichbarkeit 24/7/365
  • Prüfung und Korrektur der Links
  • Regelmäßige Sicherheitschecks
  • Prüfung der Seitengeschwindigkeit
  • Updates von WordPress
  • Updates der Plugins
  • Aktualisierung der PHP Version.
  • Contentpflege & Reparaturen
  • Nach Aufwand 80€/h
Premium
197 €*pro Monat
  • Technik
  • Wöchentliche Sicherung der Dateien
  • Täglich 2x Sicherung der Datenbank
  • Externe Speicherung der letzten 6 Monate
  • Täglicher Scann nach Malware
  • Monitoring der Seitenerreichbarkeit 24/7/365
  • Prüfung und Korrektur der Links
  • Regelmäßige Sicherheitschecks
  • Prüfung der Seitengeschwindigkeit
  • Updates von WordPress
  • Aktualisierung der Plugins / Erweiterungen
  • Aktualisierung der PHP Version
  • Contentpflege & Reparaturen
  • Freigeben oder löschen von Kommentaren
  • Hinzufügen / Entfernen von Menüpunkten
  • Einbinden und Austauschen von Grafiken und Bildern
  • Einbindung und Texten
  • Bis zu 3h pro Monat inklusive
  • Darüber hinaus auf 70€/h reduziert

Das brauchen wir von Ihnen für die Zusammenarbeit

Einen Benutzeraccount zu Ihrer WordPress Website mit Adminrechten

Dazu navigieren Sie auf Ihrem WordPress Dashboard bitte auf der linken Seite auf: Benutzer > Neu hinzufügen. 

  • Den Benutzername und die E-Mail nennen wir Ihnen nach Ihrer Anfrage. Bitte geben Sie dort exakt die genannten Daten ein.
  • Ein Passwort brauchen Sie nicht vergeben. Wir werden von Ihrer WordPress Website über den neuen Account per Mail benachrichtigt und können darüber ein sicheres Passwort anlegen.
  • Rolle: Administrator

Sollten Sie Fragen haben stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

FTP-Zugangsdaten und SSH Zugang (falls vorhanden)

Üblicher weise bestehen diese Zugangsdaten aus:

  • dem FTP-Server oder einer IP-Adresse
  • Benutzername
  • Passwort

Sollten Sie diese Zugangsdaten nicht mehr haben, helfen wir Ihnen gerne diese wieder zu beschaffen.

Zugangsdaten zum Hostinganbieter

Damit wir Sie optimal beraten und die Website richtig warten können, brauchen wir auch noch die Zugangsdaten zu Ihrem Hostinganbieter:

  • Name des Anbieters
  • Benutzername
  • Passwort

Gerne sind wir Ihnen auch hier behilflich, sollten Ihnen diese Daten nicht mehr vorliegen.

Zugangsdaten zur MySQL Datenbank sowie PhpMyAdmin

Sollten Sie diese Daten nicht mehr parat haben, helfen wir Ihnen gerne diese wieder zu beschaffen.

Das unterschriebene Angebot mit den Vertragsdetails

Nach Ihrer Kontaktaufnahme und unserer Prüfung Ihrer WordPress Website lassen wir Ihnen ein verbindliches Angebot mit Ihrem Preis und allen Vertragsdetails zukommen. Dieses Angebot brauchen wir unterschrieben von Ihnen zurück. Per Mail, Post, oder auch per Fax, wie es für Sie am einfachsten ist.

Warum Sie erst noch ein Angebot bekommen.

Keine Sorge, wir halten uns grundsätzlich an unsere Paket-Preise. Leider sind jedoch nicht alle WordPress Installationen gleich. Manche nutzen individuelle Plugins oder Themes, die den Wartungsaufwand erhöhen können (kein Muss).

Daher schauen wir uns vorab den Ist-Zustand Ihrer Website an und kommen dann mit unserer finalen Kalkulation auf Sie zurück.

Für die Content-Pflege

Sollten Sie Inhalte über uns einbinden lassen, brauchen wir dazu Texte und Bilder von Ihnen. Diese können Sie uns in den Folgenden Formaten zukommen lassen:

Texte können Sie uns senden als:

  • Inhalt einer E-Mail
  • Word-Datei
  • RTF-Datei
  • TXT Datei
  • gerne auch als InDesign-Datei
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir das Abtippen von handschriftlichen Texten gesondert abrechnen müssen.

Für Bilder und Grafiken akzeptieren wir die Formate:

  • JPG, JPEG
  • PNG
  • PSD
  • AI
  • EPS
  • PDF

Weitere Formate auf Anfrage

Ihre Daten sind bei uns sicher

Wir verwenden AES-256-Bit-Verschlüsselung mit PBKDF2 SHA-256 und Salted Hashes für alle Passwörter und Zugangsdaten unserer Kunden und vergeben zudem nur als “sehr sicher” eingestufte Passwörter.

Sollten Sie gemäß DSGVO einen Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) von uns benötigen, schreiben Sie uns einfach eine kurze Info, wir lassen Ihnen gerne unseren AVV zukommen.

WordPress Wartung für Ihre Website anfragen

WordPress Wartung Anfrage
Wenn wir Sie für die WordPress Wartung sensibilisieren konnten und Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns doch die Infos zu Ihrer WordPress Website hier im Kontaktformular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.
FAQ - Antworten auf die häufigsten Fragen
Warum ``anfragen``? Kann ich nicht direkt buchen?

Keine Sorge, wir halten uns grundsätzlich an unsere Paket-Preise. Leider sind jedoch nicht alle WordPress Installationen gleich. Manche nutzen individuelle Plugins oder Themes, die den Wartungsaufwand erhöhen können (kein Muss). Daher schauen wir uns vorab den Ist-Zustand Ihrer Website an und kommen dann mit unser finalen Kalkulation auf Sie zurück.

Zählt eine Multi-Site als eine Website?

Leider nein, die Preise sind für eine WordPress Website ausgelegt. Gerne bieten wir ihnen aber bei mehreren Websites Sonderkonditionen an.

Kann ich mir die Leistungen anders konfigurieren?

Einiges können wir individuell für Sie und Ihre Bedürfnisse anpassen und kalkulieren. Schreiben Sie uns einfach in die Anfrage was Sie sich vorstellen. Wir werden sicher einen gemeinsamen Nenner finden

Testen Sie Updates vorab auf einer Entwicklungsumgebung?

Leider nicht im Rahmen unserer WordPress Wartung, wie sie hier angeboten ist. Die Updates werden direkt auf der Live-Website durchgeführt. Sollte es dabei zu Problemen kommen, spielen wir sofort das vorherige Backup wieder ein und besprechen mit Ihnen was an Reparaturarbeiten zu tun ist.

Sollten Sie eine vorherige Prüfung auf einem Test-Server wünschen, sprechen Sie uns an. Gerne bieten wir Ihnen auch das mit an.

Wo werden unsere Backups gespeichert?

Wir speichern die Backups in einem Rechenzentrum in Deutschland, genauer gesagt in Köln.

Wo finde ich den Auftragsverarbeitungsvertrag / AVV?

Natürlich haben wir einen AVV vorbereitet. Kontaktieren Sie uns einfacht und wir senden Ihnen den Vertrag umgehend zu.

Können Sie für die Sicherheit meiner Website gegen Angriffe garantieren?

Ehrlichkeit siegt: Eine Garantie gibt es nicht! Durch regelmäßige Updates und Malware-Scanns lässt sich das Risiko auf das Kleinste minimieren, aber ein Restrisiko bleibt bestehen. IdR lässt sich Ihre Website über das Backup im Bedarfsfall sehr schnell wieder herstellen.

Werden die Inklusivstunden aus Pro und Premium angesammelt?

Die Inklusivstunden werden nicht in den Folgemonat übernommen. Wir empfehlen Ihnen aber sich laufend mit Ihrer Website und den Inhalten darauf zu befassen. Je mehr sich auf der Website tut, desto besser ist es für Suchmaschinen. Sollten Sie also Projekte, Testimonials, Erfolgsstorys, Termine oder andere wertvolle Inhalte für Ihre Website haben, dann senden Sie uns was Sie haben. Wir binden das entsprechend auf der Website ein. So können Sie die Inklusivstunden voll ausschöpfen.

Wie oft werden Updates durchgeführt?

In der Regel werden Updates einmal im Monat durchgeführt. Sollte uns jedoch bekannt werden dass es akute Sicherheitslücken gibt, die mittels neuer Updates geschlossen werden können, führen wir diese zum Schutz Ihrer Website umgehend durch.

Ist die Website offline während Updates und Backups gemacht werden?

Bei Backups nicht. Je nach Update kann es vorkommen, dass die Website für wenige Sekunden/Minuten nicht erreichbar ist. Sollten unvorhersehbare Komplikationen auftreten, kann es aber auch zu einem längeren Ausfall kommen, bis die Website repariert oder ein Backup wiederhergestellt ist.

Wird meine Website für die Wartung verändert?

Um die Wartung so effizient wie möglich zu gestalten müssen wir ein paar Plugins installieren und einrichten. Weitere Änderungen sind für die Wartung meist nicht notwendig.

Bedingungen

Die genauen Vertragsbedingungen finden Sie auf dem Angebot welches wir Ihnen nach Ihrer Anfrage zukommen lassen. Aber gerne vorab hier schon mal das Wichtigste:

*Preise Netto:
Alle Preise verstehen sich Netto zuzüglich 19% Mehrwertsteuer.

Zahlweise:
Monatliche Überweisung oder per Lastschrift vorab zum letzten Tag des Vormonats.

Vertragsbeginn & Vertragslaufzeit:
Die Leistung und der Vertrag beginnt bei Inanspruchnahme ab Abschlussrechnungsdatum.
Der erste Monat wird anteilig berechnet.
Die Laufzeit beträgt einen Monat und verlängert sich vorlaufend automatisch um einen Monat.

Monatlich kündbar:
Der Vertrag kann beidseits jederzeit bis zum 14. des Monats zum Monatsende gekündigt werden.

Thomas Mach

CEO & Inhaber

Über Uns

Die Firma TOGEMAXX media & webdesign wurde 2011 von Thomas Mach gegründet und befasst sich je her mit dem medialen Erfolg ihrer Kunden. Gemeinsam mit unserem engagierten Team und einem starken Partnernetzwerk von WordPress-Entwlicklern machen wir das Internet schöner. Dabei setzen wir auf die über 15 Jahre kombinierte WordPress Erfahrung. Mit unseren Angeboten zur WordPress Wartung sorgen wir zudem dafür, dass diese Schönheit nicht vergeht, sondern vor Angriffen oder Datenverlust sicher ist.

Fordern Sie uns, schreiben Sie uns, nehmen Sie am Besten noch heute Kontakt zu uns auf.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Team TOGEMAXX

Menü

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen